Donnerstag, 23. Januar 2014

[Produkttest] NIVEA Sensitive Pflege-Serie

Hallo ihr Lieben!

Es ist mal wieder Zeit für einen Produkttest - und zwar für uns und mal nicht für die Kids. 
Vor einiger Zeit bekam ich die Zusage bei NIVEA als Markenbotschaftlerin. NIVEA hat eine neue Pflegeserie speziell für sensible Haut entwickelt: ph-neutral, parfumfrei und frei von Silikonen. Klingt doch schon mal sehr gut. Ich habe mich sehr gefreut und es dauerte gar nicht lange bis das Paket eintrudelte. 


Inhalt:
2x NIVEA Sensitive Tagespflege ( 50 ml )
2x NIVEA Sensitive Nachtpflege ( 50 ml )
2x NIVEA Sensitive 3-in-1 Reinigungsfluid ( 200 ml )
2x NIVEA Sensitive Reinigungstücher ( 25 Stk. )
20x Produktproben der NIVEA Sensitive Tagescreme ( 1,5 ml )
Handbuch mit entsprechenden Infos
Fragebögen


Die Fakten zu: NIVEA Sensitive

  • für sensible Haut geeignet
  • Produktserie reduziert aktiv die 3 Zeichen sensibler Haut (Rötungen, Spannungsgefühl & Trockenheit)
  • Pflegeformeln angereichert mit Süßholzextrakt, Traubenkernöl und Dexpanthenol (Vitamin B5)
  • Produkte sind ph-neutral, parfumfrei und frei von Silikonen und Farbstoffen
  • Tages- und Nachtpflege pflegen intensiv, beruhigen und stärken die Haut
  • 3-in-1 Reinigungsfluid reinigt gründlich, entfernt Make-up und Mascara, spendet Feuchtigkeit
  • parfumfreie Reinigungstücher reinigen gründlich und mild


Die einzelnen Produkte von NIVEA Sensitive sind perfekt aufeinander abgestimmt, um den besonderen Bedürfnissen sensibler Haut gerecht zu werden. Sie haben eine leichte Textur, die für alle Hauttypen geeignet ist. Denn egal, ob man trockene Haut, Mischhaut oder fettige Haut hat, jeder Hauttyp kann sensibel reagieren.

Es handelt sich bei der NIVEA Senstivite -Serie um folgende Produkte:


NIVEA Sensitive Tagescreme ( UVP 4,99 Euro )

Tagsüber schützt diese Creme mit Lichtschutzfaktor 15 vor sonnenbedingter Hautalterung. 
Angereichert mit Süßholzextrakt, Dexpanthenol und Traubenkernöl 
werden drei Zeichen sensibler Haut - Rötungen, Spannungsgefühl 
und Trockenheit - aktiv reduziert. 
Dank der pflegenden Formel wird ihre Haut mit intensiver 
Feuchtigkeit versorgt und ihre natürliche Widerstandskraft unterstützt. 

Nach der morgenlichen Reinigung auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen 
und sanft massierend auf der Haut verteilen. 


NIVEA Sensitive Nachtpflege ( UVP 4,99 Euro )

Nachts unterstützt die Creme den natürlichen Regenerationsprozess der Haut. 
Die Formel mit Süßholzextrakt, Dexpanthenol und Traubenkernöl 
spendet intensive Feuchtigkeit, beruhigt Hautirritationen 
und sorgt für ein geschmeidiges Hautgefühl. 

Vorab Gesicht reinigen und Make-up entfernen, 
anschließend die Nachtpflege 
auf Haut, Hals und Dekolleté auftragen 
und sanft massierend auf der Haut verteilen. 


NIVEA Sensitive 3-in-1 Reinigungsfluid ( UVP 4,99 Euro )

Das Fluid mit Mizellen-Technologie vereint drei Eigenschaften in einem Produkt: 
reinigt gründlich, entferne Make-up und Mascara, erfrischt und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. 
Durch Mizellen-Technologie werden Schmutzpartikel eingeschlossen und können so 
sanft und ohne Reiben entfernt werden. 
Angereichert mit Dexpanthenol und Traubenkernöl spendet das Fluid zusätzlich Feuchtigkeit. 

Ein Wattepad mit Fluid tränken und damit sanft über das Gesicht, 
Augenpartie und Hals sowie Dekolleté streichen. 
Auf der Augenpartie das Wattepad kurz einwirken lassen. 
So lassen sich selbst Augen Make-up und Mascara 
ganz einfach ohne Reiben abtragen. 
Ein zusätzliches Abspülen mit Wasser oder der Einsatz 
von einem Gesichtswasser nicht notwendig. 


NIVEA Sensitive Reinigungstücher ( UVP 2,79 Euro )

Die Reinigungstücher reinigen sensible Haut gründlich und mild. 
Die Formel erfrischt und sorgt für ein gepflegtes Hautgefühl. 
Die Tücher sind frei von Parfum, Mineralölen, Silikonen und Farbstoffen.
Vor allem unterwegs, auf Reisen oder beim Sport sind die Reinigungstücher eine 
praktische Alternative zur Gesichtsreinigung. 
Die Verträglichkeit ist von Hautärzten und Augenärzten bestätigt. 

Streichen sie mit dem Reinigungstuch über Gesicht, Augenpartie 
(bei geschlossenen Augen), Hals und Dekolleté. 
Verschließen sie die Packung direkt nach der Entnahme wieder sorgfältig, 
damit die Tücher nicht austrocknen. 


Mein Fazit zu den einzelnen Produkten:

Reinigungstücher: Perfekte Größe. Perfekte Feuchtigkeit. Mit einem Tuch schafft man es ganz leicht das komplette Gesicht inkl. Hals & Dekolleté zu säubern. Es fehlt mir lediglich ein wenig der typische NIVEA Duft - oder liegt das an meiner Nase?

Reinigungsfluid: Ich finde das Fluid ist noch ein wenig besser in der Reinigung als die Tücher. Man könnte sagen: Mit einem Wisch ist alles weg. Nach der Reinigung fühlt man sich leicht erfrischt und sauber. Schade das es keinen wirklichen Geruch hat, wo ich doch den NIVEA Geruch so mag.

Tagescreme: Tolle Konsistenz. Angenehmer Geruch. Sie zieht recht schnell ein und ist sparsam im Verbrauch. Nach dem Auftragen hinterlässt sie eine naja sagen wir samtig weiche Haut.

Nachtcreme: Auch hier tolle Konsistenz und angenehmer Geruch. Wie die Tagescreme lässt sich die Nachtcreme sehr schön verteilen und zieht relativ schnell ein. Die Haut fühlt sich gleich angenehm sanft an - sogar noch am nächsten Morgen.

Alles in Allem finde ich es eine gelungene Pflegeserie - leider ohne den geliebten NIVEA-Duft! Die Preise sind meiner Meinung nach absolut gerechtfertigt.

Vielen Dank an NIVEA für diesen interessanten Test!

Konntet ihr die Serie auch testen? Klingt sie für euch interessant?

1 Kommentar:

  1. Dieser Produkttest ging diesmal an mir vorbei.

    Schön geschrieben :-)

    AntwortenLöschen